In nur 8 Wochen zurück zum Führerschein!

Dein Führerschein ist weg und du musst eine MPU machen? 
Mit der MPU Nothilfe in Offenbach bekommst du den Führerschein in kürzester Zeit zurück. Vereinbare ein kostenloses Erstgespräch und lass dich sofort beraten!

Unsere Vorteile

Flexible Termine

Beratungstermine für deine MPU-Vorbereitung sind auch Abends, Samstags und Sonntags möglich.

Expertenwissen

Als zertifizierte MPU-Berater bieten wir dir Expertenwissen und Insider-Infos, damit du die MPU im ersten Versuch bestehst.

Express Vorbereitung

Bei passenden Konditionen ist eine Express Vorbereitung mit einer positiven MPU in 6 Wochen möglich.

[fluentform type="conversational" id="4"]

Was unsere Kunden über uns sagen

Ausgezeichnet
Basierend auf 9 Bewertungen
Leotrim ZeroSechsNeun
Leotrim ZeroSechsNeun
05/04/2023
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Sehr professionell und gute Beratung. Danke an das Team
Osman Farman
Osman Farman
21/03/2023
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Alles lief Reibungslos. Top Beratung danke euch !
Boz Bey
Boz Bey
12/03/2023
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Empfehlenswert! Hab schnell einen Termin bekommen und konnte direkt mit der Vorbereitung starten und hab in kürze mein positives Gutachten erhalten
Reima Khokhar
Reima Khokhar
23/02/2023
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Nach 6 Wochen habe ich mein Positives Gutachten erhalten dank der schnellen und guten Vorbereitung vom MPU Nothilfe Team. Danke 🙏
Hüseyin Yigit
Hüseyin Yigit
04/12/2022
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Wirklich sehr kompetentes und Verständnisvolles Team! Hätte nicht damit gerechnet, dass alles so Reibungslos und familiär abläuft! Kann ich nur weiterempfehlen!
Behar Osmani
Behar Osmani
02/12/2022
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Top Vorbereitung, Top Team. Danke an Herr Geran und das gesamte Team für das Positive Gutachten empfehle ich jeden in der Umgebung Offenbach. Ein großer Pluspunkt, dass die Vorbereitung auch Online angeboten wird.
Sinan
Sinan
26/11/2022
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
ich kann gar nicht in worte fassen wie sehr ihr euch von eurer konkurrenz unterscheidet. großes lob
Eryk
Eryk
23/11/2022
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Danke an das Team der Nothilfe ohne die Kollegen hätte ich niemals ein positives Gutachten in so einer schnellen Zeit erreicht.

Die 4 häufigsten Fragen bei der MPU

Haben Sie Ihre Fahrerlaubnis verloren, weil Sie während der Fahrt unter Alkohol- oder Drogeneinfluss standen, eine strafbare Handlung im Straßenverkehr begangen haben oder möglicherweise zu viele Punkte angesammelt haben?

Erst einmal: Ruhe behalten
Es ist eine unangenehme Situation, wenn man seinen Führerschein verliert und sich einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) unterziehen muss. Dir muss jedoch bewusst werden, dass es jeden treffen kann und es viele verschiedene Gründe zur Anordnung einer MPU gibt. Umso wichtiger ist es nun, schnell zu handeln und die nachfolgenden Schritte zu befolgen:

1. Vereinbare so schnell wie möglich ein kostenfreies Erstgespräch mit einem professionellen Vorbereiter, wie die MPU Nothilfe. In diesem Erstgespräch wird deine Situation analysiert und die nächsten Schritte zur Fahrerlaubnis besprochen. 

2. Beachte die Termine und Anweisungen der Vorbereiter. Diese sind geschult und kennen meist den optimalen Weg, um die MPU zu bestehen. Wenn du dich aber unwohl fühlst oder kein Mehrwert hast, kommuniziere das klar offen mit deinem Vorbereiter. 

3. Beachte bitte, dass es entscheidend ist, an deinen persönlichen Umständen zu arbeiten und eine Bereitschaft zur Veränderung zu zeigen sowie diese anzunehmen, um Ihre Fahrerlaubnis langfristig zurückzuerlangen.

Vereinbare jetzt ein kostenloses Erstgespräch mit der MPU Nothilfe, um die nächsten Schritte genau zu besprechen.

Die medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) ist in drei Abschnitten unterteilt. Einen Leistungstest, die medizinische Untersuchung und die psychologische Untersuchung.

Am Tag der MPU begibst du dich zur Gutachterstelle und erhältst dort Fragebögen, auf die wir dich gründlich vorbereitet haben. 

Die Fragebögen umfassen allgemeine Fragen zu deine Lebensumständen, deiner Gesundheit und möglichen Erkrankungen. Je nach Grund für die MPU (z.B. Alkohol oder Drogen am Steuer) gibt es spezifische Fragen zu diesen Themen.

Anschließend wird deine Wahrnehmung und Reaktion in dem Leistungstest geprüft, für den keine besonderen Computerkenntnisse erforderlich sind.

Der medizinische Teil beinhaltet eine allgemeine körperliche Untersuchung und eine Überprüfung deines Nervensystems. Je nach Fall können auch ein ärztliches Gespräch, Laboruntersuchungen und eine Blutentnahme durchgeführt werden.

Das wichtigste Element der MPU ist das Gespräch mit dem psychologischen Gutachter, das etwa 45 Minuten dauert. Wir bereiten dich intensiv darauf vor, sodass du die Möglichkeit hast, deine Situation zu schildern und zu zeigen, dass du  dich seitdem verändert und wieder im Straßenverkehr teilnehmen kannst.

Mit welchen finanziellen Belastungen muss ich rechnen, wenn ich mich einer MPU unterziehen muss? Diese Frage stellt sich wohl den meisten Kunden als besonders wichtig. Schließlich liest man im Internet oft, dass die Kosten für eine MPU für jeden Autofahrer zu einem wahren Albtraum werden können.

Seit August 2018 ist die Gebührenordnung für die Begutachtungsstellen außer Kraft gestellt, welche bisher die Preise gesetzlich regelte. Die Begutachtungsstellen für Fahreignung können nun ihre Preise für die MPU frei gestalten. Daher lohnt es sich die Preise der Begutachtungsstellen zu vergleichen. Dennoch hat das Straßenverkehrsamt folgende Beispielspreise auf ihrer Website veröffentlicht: 

  • wegen einer oder mehrerer Alkoholauffälligkeiten: 592,62 €, 
  • wegen Punkten ohne Alkoholauffälligkeit: 536,69 €,
  • wegen Drogenauffälligkeiten: 749,70 €,
  • wegen Straftaten 536,69 €,
  • wegen Drogenauffälligkeiten und Punkten: 1018,05 €,
  • wegen Drogen- und Alkoholauffälligkeiten: 967,47€

Jemand, der seinen Führerschein aufgrund von Alkohol- oder Drogenproblemen verloren hat, muss zusätzlich mehrere Abstinenznachweise erbringen, für die jeweils weitere Kosten entstehen.

Nebenbei bemerkt: Sollte die MPU nicht bestanden werden, müssen die Kosten bedauerlicherweise erneut aufgebracht werden. Daher ist es äußerst wichtig, sich bestmöglich auf die MPU vorzubereiten und sich gründlich mit den Ursachen für den Verlust der Fahrerlaubnis auseinanderzusetzen.

 

Erfahrungsgemäß ist es sehr schwierig die MPU ohne gründliche Vorbereitung zu bestehen. Besonders das Psychologische Gespräch ist schwer zu meistern. 

Um die medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) erfolgreich zu bestehen, müssen deutliche Veränderungen im Verhalten erkennbar sein. Wenn dies nicht der Fall ist, gehen die Gesetzgeber davon aus, dass die Betroffenen weiterhin gegen Verkehrsregeln verstoßen und dadurch eine Gefahr im Straßenverkehr darstellen. Dem Gutachter zu vermitteln, dass man Einsicht in sein Fehlverhalten erlangt hat, stellt eine der größten Herausforderungen in der MPU dar. Dies ist nur möglich, wenn man sich intensiv mit dem eigenen Fall auseinandersetzt und ihn unter psychologischen Gesichtspunkten betrachtet hat. Oftmals fällt es schwer, Zusammenhänge und Fehler an sich selbst zu erkennen und die richtigen Konsequenzen daraus zu ziehen. Ein professioneller Berater kann dabei helfen, das Fehlverhalten zu analysieren. Im besten Fall unterstützt er dabei, das eigene Selbstbild zu verbessern.

MPU Nothilfe in Zahlen

Zufriedene Kunden
1 +
Erfolgsquote
1 %
Express Vorbereitungen
1 +

Hier sind wir anzutreffen

Hauptadresse

Hauptstraße 266, 53842 Troisdorf Tätig in Offenbach und Troisdorf

E-Mail Adresse


info@mpunothilfe.de

Business Talk

+49 177 9270213
+49 176 61899974

Kontaktiere uns jetzt